Helmuth Vavra - Benefiz Kabarettabend für AMREF Austria
Feb
5
2:00 vorm.02:00

Helmuth Vavra - Benefiz Kabarettabend für AMREF Austria

Am 4. Februar fand im Schloss Goldegg im Pongau ein Benefizabend für AMREF Austria und die Fliegenden Ärzte zugunsten AMREFs „Stop the cut“/ARP Kampagne statt, im Vorfeld zum 6. Februar, dem internationale Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung.Helmuth Vavra, Heilbutt&Rosen Mastermind, begeisterte im Schloss Goldegg mit seinem Solo-Programm „Che GueVavra: Der Rebell ist in dir“  ein sehr zahlreich erschienenes Publikum und sorgte für großartige Stimmung. Am Klavier begleitete ihn mit ausgeprägter Mimik sein Co-Autor Berthold Foeger.

Zum Programm:
Im Rahmen des neuen Solo-Programms stellte Helmuth Vavra Fragen, die sich sicher schon viele aus der 50+ Generation gestellt haben. Wie viele idealistische Pläne zur Weltverbesserung sind schon geschmiedet und dann doch auf später verschoben worden? Wie vielen hat Arafats Palästinenserschal auf dem Schulhof zum Gefühl der Größe verholfen? Und er zog Bilanz: Was ist aus den hehren Plänen in der Jugendzeit geworden? Habe ich meine Ideale konsequent verfolgt oder für schnödes Geld verkauft? Bin ich ein Held, bin ich ein Loser oder bin ich gar zum Spießer geworden, etwas, das ich früher an meinen Eltern so unausstehlich gefunden habe?
Vavra resümierte  pointiert und in herrlicher Selbstironie, was vom rebellischen Teenager übrig geblieben ist.

Über Helmuth Vavra:
Der Kabarettist, Autor und Produzent Helmuth Vavra startete seinen Werdegang auf den heimischen Bühnen bereits 1992 und hat die österreichische Kleinkunst-Szene der vergangenen 20 Jahre mit mittlerweile 17 Programmen, wie beispielsweise „Flotter Vierer“, „Schwarzgeldklinik“ oder „Endstation Tobsucht“, mitgeprägt. Als Mastermind der Kabarettgruppe Heilbutt&Rosen ist der gebürtige Wiener u.a. mit Bühnenkollegin Theresia Haiger seit Jahren Gast der namhaften Spielstätten Österreichs. Zusätzlich schrieb Vavra zahlreiche Kabarett- und Theaterstücke und wirkte in unzähligen Kabarett- und Comedyformaten in Funk und Fernsehen mit.

 

Event ansehen →