Hymne auf das Leben – Barbara Zanettis Run-for-Life-Single

Barbara_Zanetti_1.jpg

Die Südtiroler Sängerin und Liedermacherin Barbara Zanetti ist sozial sehr engagiert und wurde mehrfach mit Preisen bedacht.

Sie hat der AMREF Kampagne „Stand up for African Mothers“ ein eigenes, sehr berührendes Lied gewidmet (zu hören unter: https://www.shazam.com/de/track/67574235/stand-up-for-african-mothers) und auch Kompositionen für wichtige Sportereignisse herausgebracht – die „Sportler-des-Jahres-Deutschland“-Hymne, den Biathlon-WM-Song 2007 „Glory Time“ und den HCB-Song „Showdown“. Bei Festivals und im Fernsehen ist sie häufig vertreten.

Nun hat sie für die  Lauflegende Alfred Monsorno, der als erster Italiener (Südtiroler) 1979 den wohl bekanntesten Marathon der Welt in New York lief, einen Song für das Marathon-Projekt „Run-for-Life“ komponiert, das der Vereinigung Alzheimer Südtirol Alto Adige ASAA zugutekommt.

Die Single ist am 1. August erschienen unter dem Label DTM und wird weltweit auf allen großen digitalen Musikplattformen veröffentlicht.

Ines Müller